14.06.2024

Elternworkshop: Werdende grosse Geschwister begleiten (Abgesagt)

Ein Kurs für Eltern die ihr Kind beim Geschwister werden unterstützen möchten

Kursdaten

Herzlichen Glückwunsch – eure Familie vergrössert sich. Die Ankunft des neuen Babys ist für euer Kind genauso aufregend wie für euch. Nebst der puren Freude schwingt aber vielleicht auch etwas Unsicherheit mit. Manchmal fällt es Kleinkindern nicht so leicht mit der Veränderung zurecht zu kommen oder die eigenen Gefühle einzuordnen. Bei einigen Kindern überwiegen die Freude und Neugier während andere wütend, traurig oder desinteressiert reagieren.

  • Was macht das Baby den ganzen Tag?
  • Wie kommt es aus dem Bauch heraus?
  • Wie kann das Kleinkind bei der Babypflege mithelfen?
  • Welche Vorbereitungen können getroffen werden um nach der Geburt möglichst harmonisch ins Familienleben mit Baby und Kleinkind zu starten?

Im Workshop thematisieren wir die Schwangerschaft, Geburt und die erste Zeit danach. Wie können die Fragen der baldigen grossen Geschwister kindgerecht beantwortet werden.

Mit einfachen Mitteln und Tipps zeige ich euch wie ihr als Eltern euer Kind beim  «Abenteuer grosse Schwester / grosser Bruder» begleiten und unterstützen und die Vorfreude auf das neue Baby wecken könnt. Zum Schluss bleibt Zeit für eure individuellen Fragen zum Schlafen, Stillen und Familie werden.

Ihr Kind kann während des Kurses durch unser Kinderzimmerteam betreut werden, bitte teilen Sie uns mit falls Sie dies wünschen.

Datum: 14.06.2024

Zeit: 14.00 – 16.30

Verfügbare Plätze: 6

Kosten

Fr. 60.-

Kinderbetreuung während des gesamten Kurses Fr. 15.-
zVieri fürs Kind während des Kurses Fr. 2.-

Kursleitung

Marina Bigler, www.zwergentraum.ch, Stillbegleiterin, DAIS, Schlafberaterin, 1001kindernacht ®, Kursleiterin Geschwisterkurse

Teilnehmeranzahl

5-6

Ort

Muristrasse 27, 3006 Bern

  • Hast du Fragen?

    Dann nimm am besten Kontakt mit folgender Ansprechperson auf, damit dein Anliegen berücksichtigt werden kann.

    Sunai Manta

    Kurswesen

Kursorganisation

Die Kursanmeldung erfolgt schriftlich und ist verbindlich. Anmeldeschluss ist jeweils 5 Tage vor Kursbeginn. Sie erhalten im Anschluss eine Kursbestätigung. Das Kursgeld ist vor Ort zu bezahlen. Ausnahme: Für fortlaufende Kurse erhalten Sie eine Rechnung.

Sollte ein Kurs mangels Teilnehmerzahl nicht stattfinden, werden Sie 5 Tage vor Kursbeginn per Mail oder Telefon informiert.

Abmeldungen müssen schriftlich an das Kurswesen-Team erfolgen.

Eine Abmeldung bis 5 Tage vor Kursbeginn ist kostenlos. Bei Abmeldung weniger als 5 Tage vor Kursbeginn, stellen wir ihnen 50% des Kursbetrages in Rechnung. Bei unangemeldeten Fernbleiben stellen wir ihnen den vollen Kursbetrag in Rechnung.

Für Anmeldungen, die auf Empfehlung erfolgen, gewähren wir pro Kursanmeldung 10% Mitbring-Rabatt. Voraussetzung für die Ermässigung ist ein schriftlicher Vermerk bei der Anmeldung.

CHF 6.- pro Std. / Kind, CHF 2.- Znüni / Zvieri

Die Eltern sind für Krankheit-, Unfall- und Haftpflichtversicherung verantwortlich. Das Familienzentrum Bern verfügt über eine Betriebshaftpflichtversicherung.

Änderungen auf dem ganzen Angebot vorbehalten.